Info

Weisheitszahn
3. Backenzahn, 8er, lat. dens serotinus (= spät kommender Zahn); der letzte in der
Zahnreihe stehende und bei einem normal entwickelten Kiefer am spätestens durchbrechende (zwischen denn 17. und 25. Lbj.) Backenzahn. Häufig aus Platzmangel gar nicht (retiniert) oder nur unvollständig (teilretiniert) durchbrechend, dabei in seiner Stellung von der Norm abweichend (verlagert); als Folge einer Gebissreduktion sind einzelne oder alle 4 auch gar nicht vorhanden.

Achtung
: Kurzinfo ohne Links oder Querverweise zu anderen Stichworten. Ausführlich und aktuell im Zahnwissen-Lexikon unter dem gleichen Stichwort: http://www.zahnlexikon-online.de

Fenster schließen


© + Impressum + rechtliche Hinweise: ZiiS-GmbH; Autor: Dr. Klaus de Cassan  disclaimer