Info

Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin
ZMP
, "Prophylaxehelferin"; Einsatz in der Zahnarztpraxis bei zahngesundheits-vorbeugenden Maßnahmen. Dazu gehört unter anderem die Gewinnung, Übernahmen und Interpretation von (Hygiene-)Befunden, die Durchführung präventiver und therapeutischer Maßnahmen und die Vermittlung fachlicher Grundlagen in den Bereichen Gesundheitserziehung, -vorsorge und -aufklärung in patientenverständlicher Kommunikation und Pädagogik. Hinzu kommt die Motivierung der Patienten zur Verhaltensänderung im Sinne einer verbesserten Mundhygiene.

Achtung
: Kurzinfo ohne Links oder Querverweise zu anderen Stichworten. Ausführlich und aktuell im Zahnwissen-Lexikon unter dem gleichen Stichwort: http://www.zahnlexikon-online.de

Fenster schließen


© + Impressum + rechtliche Hinweise: ZiiS-GmbH; Autor: Dr. Klaus de Cassan  disclaimer