Info

Kiefergelenkbeschwerden
Kiefergelenkerkrankungen; Sammelbezeichnung für eine Vielzahl von Fehlfunktionen des Kiefergelenks. Unterscheidung in:
primäre Kiefergelenkerkrankungen: wie eine Arthritis durch Infektion aus dem bakteriellen bzw. rheumatischen Formenkreis, oder Befall durch Tumore im Gelenkbereich, Verletzungen, Entwicklungsstörungen
sekundäre Kiefergelenkerkrankungen: auf Grund von Funktionsstörungen bzw. Fehlstellungen
Beide Formen können bei Nichtbehandlung zu einer dauerhaften Schädigung des Gelenks (Arthrose, Ankylose) führen
Beiden Formen gemeinsam ist - neben Schmerzen unter Funktion - eine Einschränkung der Mundöffnung.

Achtung
: Kurzinfo ohne Links oder Querverweise zu anderen Stichworten. Ausführlich und aktuell im Zahnwissen-Lexikon unter dem gleichen Stichwort: http://www.zahnlexikon-online.de

Fenster schließen


© + Impressum + rechtliche Hinweise: ZiiS-GmbH; Autor: Dr. Klaus de Cassan  disclaimer