Info

CEREC
engl.: CEramic REConstruction; Produktname der Fa. Sirona für direkt am Patienten (Chairside) nach dem CAD/CAM-Verfahren gefertigte  Keramik-Inlays, Kronen und Veneers.
Nach der Präparation wird der Zahn im Mund des Patienten mit einer elektronischen Kamera unter Monitorkontrolle abgetastet. Daraus wird die zukünftige Zahnfüllung bzw. Krone/Veneer konstruiert und anschließend aus einem hochwertigen Industriekeramik-Block herausgeschliffen. Dieses präzise Werkstück wird noch in der gleichen Sitzung mittels Ätztechnik endgültig eingesetzt.

Achtung
: Kurzinfo ohne Links oder Querverweise zu anderen Stichworten. Ausführlich und aktuell im Zahnwissen-Lexikon unter dem gleichen Stichwort: http://www.zahnlexikon-online.de

Fenster schließen


© + Impressum + rechtliche Hinweise: ZiiS-GmbH; Autor: Dr. Klaus de Cassan  disclaimer