Info

Belag
Beläge, Zahnbelag; sog. "Verunreinigungen" der Zahnoberfläche, mit einer Unterscheidung in:
harte Beläge wie Konkremente oder Zahnstein und
weiche Beläge: Essensrückstände, die leicht abwischbar auf den Zähnen sitzen und/oder eine weiß-gelbe Schicht, Materia alba, die nur noch mechanisch (Putzen, Zahnseide) oder z.T. durch chem. Mundspüllösungen entfernt werden kann.

Achtung
: Kurzinfo ohne Links oder Querverweise zu anderen Stichworten. Ausführlich und aktuell im Zahnwissen-Lexikon unter dem gleichen Stichwort: http://www.zahnlexikon-online.de

Fenster schließen


© + Impressum + rechtliche Hinweise: ZiiS-GmbH; Autor: Dr. Klaus de Cassan  disclaimer