Info

Abrasivität
Abnutzung, Schmirgelwirkung; im Zusammenhang mit der Schmirgelwirkung von Zahnpasten gebräuchlich; die Einteilung erfolgt nach sog. RDA-Werten (RDA = Radioactive Dentin Abrasion). Je höher dieser Wert ist, um so stärker ist die gewünschte Schmirgelwirkung. RDA-Werte von 30 gelten als gering abrasiv, solche mit Werten zwischen 70 u. 80 bezeichnet man als mittel-abrasiv; Werte über 100 gelten als stark abrasiv.

Achtung: Kurzinfo ohne Links oder Querverweise zu anderen Stichworten. Ausführlich und aktuell im Zahnwissen-Lexikon unter dem gleichen Stichwort: http://www.zahnlexikon-online.de

Fenster schließen


© + Impressum + rechtliche Hinweise: ZiiS-GmbH; Autor: Dr. Klaus de Cassan  disclaimer